During the silicone manufacturing process, How to ensure the color, hardness, heat resistance, electrical insulation and chemical resistance of custom silicone products

Während des Silikonherstellungsprozesses: So stellen Sie die Farbe, Härte, Hitzebeständigkeit, elektrische Isolierung und chemische Beständigkeit kundenspezifischer Silikonprodukte sicher

Silikon ist ein gängiges Material, das in einer Vielzahl verschiedener Anwendungen zur Herstellung einer Vielzahl von Silikonprodukten für den Haushalt, den Sport, die Medizin und die Industrie verwendet wird.

Schritte zur Silikonherstellung :

Rohstoffaufbereitung: Der Hauptrohstoff von Silikon ist Silikon, das meist aus petrochemischen Anlagen gewonnen wird. Darüber hinaus werden noch Additive, Vernetzungsmittel, Katalysatoren, Pigmenthilfsstoffe etc. benötigt.
Mischen: Die Rohstoffe werden miteinander vermischt, um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten. Der Mischvorgang erfolgt üblicherweise in einem Schnellmischer oder Mixer.
Vernetzung: Die Vernetzung von Kieselgel ist ein entscheidender Schritt, der flüssiges Kieselgel in einen festen Zustand überführt. Dies wird in der Regel durch die Zugabe von Vernetzungsmitteln und die Anwendung von Wärme oder chemischen Katalysatoren erreicht. Kieselgel bildet nach der Vernetzung eine dreidimensionale Netzwerkstruktur, die seine Elastizität und Stabilität erhöht.
Formen: Vernetztes Silikon wird normalerweise in verschiedenen Formen geformt, z. B. Beschichten, Gießen, Spritzgießen, Extrudieren oder Formen. Die Formgebungsmethode hängt vom Design und der Verwendung des Endprodukts ab.
Aushärtung: Das geformte Silikon muss möglicherweise weiter ausgehärtet werden, was durch natürliches Trocknen oder Erhitzen erreicht werden kann.
Die Herstellung von Silikon kann je nach gewünschten Eigenschaften und Verwendungszweck unterschiedlich angepasst und verarbeitet werden. Verschiedene Silikonarten weisen unterschiedliche Härte, Hitzebeständigkeit, elektrische Isolierung und chemische Beständigkeit auf, sodass der Herstellungsprozess an die Produktspezifikationen angepasst wird.

Wie stellt man Silikon in verschiedenen Farben her?

Kundenspezifische Silikonprodukte in verschiedenen Farben erfordern häufig die Zugabe geeigneter Pigmente oder Pigmente während des Herstellungsprozesses, um dem Silikon die gewünschte Farbe zu verleihen.
Pigment bzw. Pigmentzugabe: Um dem Silikon die gewünschte Farbe zu verleihen, müssen entsprechende Pigmente bzw. Pigmente zugesetzt werden. Die Auswahl des Pigments hängt von der gewünschten Farbe und der Kompatibilität des Pigments mit dem Silikon ab. Pigmente sind meist in Pulver- oder flüssiger Form erhältlich.
Mischen: Fügen Sie dem Silikonmaterial Pigmente oder Pigmente hinzu und mischen Sie es, um eine gleichmäßige Farbverteilung zu gewährleisten. Der Zeitpunkt und die Art des Mischens können je nach Herstellungsprozess variieren.

Wie können Härte, Hitzebeständigkeit, elektrische Isolierung und chemische Beständigkeit bei der Silikonherstellung sichergestellt werden?

Härtekontrolle: Wählen Sie den geeigneten Silikontyp, z. B. Silikonkautschuk, Flüssigsilikon oder Silikonkautschuk, um die gewünschten Härteanforderungen zu erfüllen.
Härteregler: Fügen Sie Härteregler hinzu, z. B. Härtemodifikatoren oder Füllstoffe, um die Härte des Silikons anzupassen. Typischerweise wird die Härte von Silikon auf der Härteskala Shore A oder Shore D gemessen.
Kontrolle der Hitzebeständigkeit: Wählen Sie Hochtemperatursilikon, das die Stabilität in Umgebungen mit hohen Temperaturen aufrechterhalten kann.
Vernetzungsgrad: Durch die Anpassung des Vernetzungsgrades von Kieselgel kann dessen Hochtemperaturbeständigkeit erhöht werden.
Hitzebeständige Zusätze: Fügen Sie hochtemperaturbeständige Füllstoffe oder Stabilisatoren hinzu, um die Hitzebeständigkeit von Silikon zu erhöhen.
Elektrische Isolationskontrolle:
Reinheit: Stellen Sie die Reinheit des Silikonrohmaterials sicher, um die Leitfähigkeit zu verringern.
Vernetzungsgrad: Eine mäßige Vernetzung trägt zur Verbesserung der elektrischen Isolationseigenschaften von Kieselgel bei.
Oberflächenbehandlung: In Fällen, in denen eine höhere elektrische Isolierung erforderlich ist, kann die Silikonoberfläche speziell behandelt werden, beispielsweise durch Aufbringen einer Isolierbeschichtung.
Leistungskontrolle der Chemikalienbeständigkeit:
Silikontyp: Wählen Sie einen Silikontyp, der gegen Chemikalien beständig ist, z. B. Fluorsilikon.
Zusatzstoffe: Dem Silikon werden chemische Stabilisatoren oder Konservierungsmittel zugesetzt, um die Beständigkeit gegenüber Chemikalien zu erhöhen.
Beschichtungen: Für bestimmte Anwendungen kann eine chemisch inerte Beschichtung auf die Silikonoberfläche aufgetragen werden, um die chemische Beständigkeit zu erhöhen.

Bei Growjaasilicone bieten wir eine breite Palette an Anpassungsmöglichkeiten für Ihre Silikonprodukte an. Dazu gehören individuelle Silikonfarben, Materialien, Oberflächen, Größen, Logos und Verpackungen. Arbeiten Sie mit uns zusammen, um einzigartige und wettbewerbsfähige Silikonprodukte zu entwickeln.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Sie ein Unternehmen im Zusammenhang mit Silikonprodukten gründen möchten, kontaktieren Sie uns bitte!

Über uns

Wir sind ein professioneller Hersteller von maßgeschneiderten Silikonprodukten. GrowjaaSilicone ist bestrebt, unseren Kunden durch unsere OEM/ODM-Dienste hochwertige Lösungen zu bieten.